News   

 

Am 20. August 2016 findet ab 12:00 Uhr mittags das dritte 24h Schwimmen im Freibad am Bolzberg in Gadenstedt statt.

Jede/Jeder Schwimmer/in ist eingeladen mitzumachen, nähere Informationen hierzu finden Sie hier:

Ausschreibung 24 Stunden Schwimmen

 

1 Tag, 12 Stunden, 48 Minuten bis:
Schwimmen Vereinsmeisterschaften (26.08)

  • Spaßolympiade am 22. Juli 2016

    Viele Helfer trafen sich um 17 Uhr im Bolzbergstadion zum Aufbau der Spaßolympiade. 
    Es regnete leider ohne Unterbrechung und so war bis zum letzten Moment unklar, ob wir die Spaßolympiade
    veranstalten konnten.
    Kurz nach 17:30 Uhr klarte es dann etwas auf und trotz des feuchten Wetters kamen 20 Kinder, teilweise extra zu Fuß oder mit dem Fahrrad angefahren, um an der Spaßolympiade teilnehmen
    zu wollen.Die Kinder wollten wir natürlich auch nicht enttäuschen. Leider war zu diesem Zeitpunkt die Aschenbahn
    und der Sportplatz so nass, dass wir darauf keine Spiele durchführen konnten.

    Die engagierten Helfer vom SV Anker 06 Gadenstedt organisierten kurzerhand etwas um und so konnten
    wir einige der Stationen unter der Tribühne durchführen.Die Kinder spielten "Einlochen", wobei verschiedene
    Gegenstände in ein Ziel geworfen werden mussten, es gab ein Geschicklichkeitsspiel der Tennisabteilung
    und eine Gummibärenwickelstation der Turnabteilung. Sogar beim anstrengenden Medizinballtraining
    und dem Seilspringen waren die Kid´s mit Feuereifer dabei.
    Später konnten sogar auf der Aschenbahn noch Basketball gespielt werden. Anschließend gab es für alle
    Kinder noch eine Bratwurst als Stärkung und Getränke.

    Am Ende der Veranstaltung ehrte der 1. Vorsitzende Jürgen Heuer bei Sonnenschein noch alle Kinder mit
    einer Urkunde und Präsenten.Trotz des schlechten Wetters hatten alle noch viel Spaß und vergnügten sich
    anschließend mit Fußball noch auf dem Spielfeld.

    Fotos folgen noch!
     
  • 15. Eulenschwimmfest

     

    Mit einem für uns relativ kleinen Team von zehn Schwimmern traten wir dieses Jahr beim 15. Eulenschwimmfest in Peine an. Bei diesem stark besetzen Wettkampf sind nicht nur Vereine aus der Region vertreten, sondern auch aus Berlin und Sachen-Anhalt waren starke Mannschaften angereist.

     

    Die besten Ergebnisse erzielten Fiona Reichelt (Jg. 2006) mit einem 2.Platz über 100m Freistil und ihre Schwester Melina Reichelt (2002) mit einem 3.Platz über 200m Brust. Aber auch die anderen waren durch die große Konkurrenz zu persönlichen Bestleistungen angespornt. Den größten Leistungssprung machte Jan-Wilhelm Buchholz (2005), der seine Zeit über 50m Freistil um über 25% steigern konnte und mit einer tollen Zeit von 0:48,99 glücklich anschlug!

    Detaillierte Ergebnisse auf: http://sv-anker-schwimmen.blogspot.de/2016/06/ergebnisse-vom-eulenschwimmfest.html

     

     

     
  • BERICHT ZUR ORDENTLICHEN MITGLIEDERVERSAMMLUNG

    des Sportvereins Anker 06 Gadenstedt e. V. am Freitag, 04. März 2016 um 19:30 Uhr auf dem Saal der Gaststätte 'Bei Artour'

    Bei der jährlichen Mitgliederversammlung des SV Anker 06 Gadenstedt war der Saal der Gaststätte "Bei Artour" in Gadenstedt  bis zum letzten Platz besetzt und es wurden wieder zahlreiche Einzelsportler und Mannschaften für ihre sportlichen Erfolge geehrt werden.

    Fußball:

    Die Fußball E-Jugend der JSG Adenstedt-Gadenstedt ist in der Saison 2015/2016 Staffelsieger in der Halle geworden. Dabei haben sie bis auf 2 Spiele, alle Spiele gewonnen und eine Tordifferenz von 42:7 erreicht.

    Zur Mannschaft, die von Marino Luce Schoeler und Jens Schoeler trainiert werden gehören: Jan-Cederik Honka, Kjell Witzurke, Clemens Neumann, Jonas Dettmar, Leon Schrader, Frederik Gorisch Arne Kunz, Niklas Eckardt, Thilo Borsum, Luca Jermaine Lehnert, Tim Wiesner, Joel-Finn Bodenstedt, Richard Büchle und Erwin Gimschewski.

     

    Schwimmen:

    Jacob Bertram, Kreismeister über 50m Freistil Jahrgang 2007;

    Thorben Pätzold, Kreismeister über 100m Brust, 100m Freistil, 100m Rücken, 200m Lagen, 50m Schmetterling, 50m Brust, 50m Freistil und 3ter der Bezirksmeisterschaften über 50m Brust, Jahrgang 2001;

    Merlin Schernich, Kreismeister über 100 m Schmetterling und 3ter der Bezirksmeisterschaften über 100m Schmetterling, Jahrgang 2001;

    Jonas Fickert, Kreismeister über 100m Freistil, 100m Schmetterling, 100m Rücken und 200m Lagen, Jahrgang 2000;

    Fiona Reichelt, Kreismeisterin über 50m Rücken und 2te der Bezirksmeisterschaften über 50m Brust, Jahrgang 2006;

    Luzie Scharbatke, Kreismeisterin über 50m Schmetterling und 100m Schmetterling, Jahrgang 2003;

    Melina Reichelt, Kreismeisterin über 50m Brust und 2te Bezirksmeisterin über 200m Brust, Jahrgang 2002;

    Miriam Baum, Kreismeisterin über 100m Brust, 50m Brust und 200m Lagen, Jahrgang 2000;

    Annalena Engel, Kreismeisterin über 50m Brust der Juniorinnen;

    Leona Klocke, Bezirksmeisterin über 200m Brust, Jahrgang 1998;

    Heike Bobeth, Bezirksmeisterin über 50m Rücken und 100m Rücken, Masters AK 35;

    Karsten Winzer, Bezirksmeister über 50m Freistil, Masters AK 50;

    Staffelbezirksmeister in der 4x50m Freistil Staffel AK 200+, 

    mit Norbert Ellhoff, Marco Kauschke, Karsten Winzer und Udo Jüttner.

     

    Tischtennis:

    Meisterinnen der 1. Kreisklasse Damen in der Saison 2014/15 mit 39:5 Punkten mit den Spielerinnen Kerstin Lüddecke, Melanie Mennigke und Ute Baum. Meister in der 2. Kreisklasse Herren Staffel B in der Saison 2014/15 mit 35:1 Punkten mit den Spielern Frank Baum, Lothar Veit, Dietmar Kurz, Eric Behrens, Thorsten Schwalenberg, Gerhard Kuttert und Fabian Blach. Meister in der 4. Kreisklasse Herren Staffel C in der Saison 2014/15 mit 18:0 Punkten mit den Spielern Carsten Schulz, Fabian Blach, Bernd Braukmann, Klaus Effe, Roland Neumann, Timo Braukmann, Jürgen Rissel, Nico Kappe, Dirk Hofbauer und Erhard Kelpe.

     

    Tennis:

    Aufstieg der Herren 30 von der Verbandsliga in die Landesliga mit den Spielern Daniel Marggraf, Christian Bibber, Martin Henhappel, Daniel Nierentz, Daniel Knitter, Andre Keuchel

    Aufstieg der Herren 60 von der Bezirksklasse in die Bezirksliga mit den Spielern Dieter Herbst, Günter Behrens, Gerhard Kuttert, Horst Schrul, Burkhard Gaide, Hans-J. Hartmann

    Für 25 Jahre ununterbrochene Mitgliedschaft erhielten die silberne Ehrennadel:

    Klaus Effe, Dennis Gebauer, Karl-Heinz Reche, Andrea Steinert, Gustav Munzel, Jens Dignatz, Gisa Behrens. Für 40 Jahre Jahre Mitgliedschaft erhielten Ute Baum und Karin Senger die goldene Ehrennadel.

    Zum Ehrenmitglied für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Kurt Bodenstedt ernannt.

     

    Der erste Vorsitzende Jürgen Heuer berichtete von den Aktivitäten im Jahr 2015, hierzu gehörten der sehr beliebte Dorfflohmarkt, der Tag des Sportabzeichens, die Teilnahme am Ilseder Ferienprogramm , sowie die Kinderfaschings- und Weihnachtsfeier.

    Als neues Sportangebot gibt es nun auch „Zumba“, dieses Angebot wird durch Sven Popke als lizenzierter Zumbatrainer durchgeführt.

    Ein besonderes Jubiläum feiert im Jahre 2016 Karin Seeger-Funke, die seit 50 Jahren Übungsleiterin im SV Anker 06 Gadenstedt ist. Ihr wurde vom ersten Vorsitzenen ein Blumengruß überreicht und ein besonderer Dank ausgesprochen.

    Als neue Vorstandsmitglieder konnten Wolfgang Wacker als Geschäftsführer, Doris Watsack als stellvertretende Schatzmeisterin und Andrea Spiller als Pressewartin begrüßt werden. 

     
  • Volkslauf Hämelerwald 2016

    Am So.17.4.2016 nahmen Thessa Kappenberg, Jan Leistner und Ecki an dem Volkslauf im Hämelerwald teil. Die anderen Läufer und Walker waren leider aufgrund verschiedener Ereignisse nicht dabei. 

    Thessa

    Thessa lief zum ersten Mal eine Strecke von 2000 m und schaffte mit einer Zeit von 9:46 min. den 2.Platz in ihrer Altersklasse. 

    Jan

    Auf der 5000m langen Strecke lief Jan seinem Vater Ecki (mal wieder) davon. Mit einer Zeit von 23:21 wurde er 4.in seiner Altersklasse bei einem sehr starken Teilnehmerfeld. Ecki wurde mit einer Zeit von 24:10 in seiner Altersklasse erster. Der nächste Lauf findet in Woltorf statt mit einer hoffentlich größeren Laufgruppe.

     

    Eckhard Leistner 

    Übungsleiter Leichtathletik

     
  • Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften

    Zu den diesjährigen Kreis- und Kreisjahrgangsmeisterschaften in Mehrum fanden sich nicht allzu viele Aktive ein, was teilweise wohl auch daran lag, dass gleichzeitig Konfirmationen stattfanden. So hatte man am Samstag den Eindruck, dass mehr Kampfrichter als Schwimmer im Schwimmbad waren. Da wir durch den Legionellenbefall in unserer üblichen Wirkungsstätte, im Ilseder Hallenbad, doch Trainingsrückstand hatten, waren nicht unbedingt persönliche Bestzeiten zu erwarten. Umso mehr freuen wir uns über diverse vordere und Meistertitel!

    Vollständiger Bericht, Fotos und Protokoll hier klicken!