Heike lädt ein:

"Hiermit möchte ich Euch alle ganz herzlich zum 

43. Einladungswettkampf des SV Anker 06 Gadenstedt 

am Sonntag, den 29.05.2016 ins Gadenstedter Freibad einladen.

Beiliegend die Ausschreibung, die DSV-Datei sowie ein Meldeprogramm.

Es gibt während der Veranstaltung einen Kaffee- und Kuchenstand, das Grillen in der Mittagspause ist gestattet. Die Fa. “Rollwen.de” wird auch in diesem Jahr mit einem Verkaufstand vertreten sein.

Wir hoffen auch in diesem Jahr, euch wieder zahlreich begrüßen zu dürfen.
Eins noch, nicht vergessen, die Sonne einpacken!

Mit freundlichen Grüßen
Heike Bobeth"

14 Schwimmer des SV Anker 06 Gadenstedt traten zum letzten Wettkampf dieses Jahres beim Weihnachtsschwimmfest des SC Delphin Salzgitter an.

Nach der Saison ist gerade bei Schwimmen vor der Saison, aber dass alle unsere Teilnehmer sich mit persönlichen Bestleistungen präsentierten, ist doch beachtlich. Als Ergebnis durften sie sich auch oft auf dem Siegertreppchen präsentieren. Als kleines Bonbon finden traditionell in Salzgitter die (bei Schwimmern mit nicht zu kurzen Armen) beliebten Reifenstaffeln statt, wo unsere beiden Staffeln sich mit viel Spaß einen Mittelplatz erpaddelten.

Die vollständigen Ergebnislisten befinde sich hier: http://sv-anker-schwimmen.blogspot.de/2015/12/weihnachtsschwimmfest-des-sc-delphin.html

Fast ein Heimspiel hatten wir im Aquantic in Goslar, denn dort waren wir in den vergangenen Jahren ja schon ein paar Mal zum Trainingslager! Für die diesjährigen Bezirks- und Bezirksjahrgangs-Meisterschaften "Sprint" hatten sich fünf unserer Schwimmer qualifiziert und legten durch die Bank neue persönliche Bestzeiten hin!

Kompletter Bericht mit Ergebnissen und Fotos, hier klicken!

Normalerweise ist der Wettergott in Bockenem ja immer sonnig gestimmt. Dieses Mal hatten wir aber echtes Gadenstedter Schwimm-Wettkampf-Wetter! Trotzdem konnten wir sieben erste Plätze holen!

Bericht mit Bild hier!

Knapp 480 Schwimmer/innen aus 24 Vereinen waren beim 14.Peiner Eulenschwimmfest am Start. Trotz der starken Konkurrenz konnten unsere 11 Teilnehmer neben guten Zeiten ein paar tolle vordere Plätze für sich verbuchen.

Den kompletten Bericht mit Bildern kann man hier finden...